RHZ Sprachschule Zürich RHZ Sprachschule Zürich RHZ Sprachschule Zürich

Willkommen bei der Sprachschule RHZ in Zürich

Die RHZ Sprachen wurde 1955 in Zürich gegründet und unterrichtet an der eigenen Sprachschule am Bellevue über 50 Sprachen. Sie gehört europaweit zu der Sprachschule mit dem vielfältigsten Sprachprogramm. Die Sprachkurse werden in Kleingruppen von maximal 8 Teilnehmer unterrichtet oder individuell in Privatlektionen. Die 85 angestellten Sprachlehrer sind alle Nativspeaker und unterrichten seit vielen Jahren bei RHZ. Zu den Kunden unserer Sprachschule gehören neben Privatpersonen auch namhafte Unternehmen wie die Credit Suisse, LafrageHolcim oder Jelmoli. Die RHZ Sprachen / Reisehochschule Zürich ist seit 2016 Teil der StudyLingua AG.

Die Geschichte der RHZ Sprachschule Zürich

Die Gründung der RHZ Sprachschule

Die RHZ Sprachen wurde 1955 aus dem Verein Reisehochschule Zürich gegründet. Die Pro Linguis AG hat die Marke für seine Sprachkurse in der Schweiz verwendet und daraus eine Sprachschule in Zürich gemacht. Die RHZ war damals in den 50-Jahre die perfekte Kombination zu den weniger bekannten Sprachreisen und somit das zweite Standbein des Unternehmens.

Man startete mit den bekannten Sprachen wie Englisch und Französisch und konnte so schnell die ersten Kunden gewinnen. Schnell folgten dann weitere Sprachen und die Sprachschule in Zürich wurde immer bekannter. Es war damals auch die einzige Sprachschule, die mit der Pro Linguis Sprachkurse im Ausland im Programm führte und somit konnte man diese Synergien miteinander nutzen.

Menü